Kundengruppe: Gast
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Rezensionen mehr »
3g+ CBD Cannabis Blüten
Zum Tee eins A, zum Rauchen nicht wirklich. Wirkung ist Gut
4 von 5 Sternen!
Hersteller
Trusted Shops

Grow Sozial

Mai14

GUANO, Superdünger oder nichts für unsere Cannabispflanzen?


Mit der steigenden Nachfrage nach vollständig biologischen Cannabisblüten bekommt Guano, drinnen oder draußen verwendet, weltweites Lob von Bio-Anbauern.

Ob Du es glaubst oder nicht, es gibt eine direkte Verbindung zwischen Fledermäusen und großen Knospen. Diese entzückenden, großohrigen, nachtaktiven Säugetiere mit den gruseligen, geäderten Hautflügeln und einem Gesicht wie ein verknüdeltes Stück Papier sind verantwortlich für eines der besten Bio-Superfoods für Cannabis, das Anbauern derzeit bekannt ist.

WAS IST GUANO

Fledermäuse sind sehr soziale Tiere und bilden große Kolonien, die für Generation auf Generation die gleiche Höhle bewohnen. Im Laufe der Jahrhunderte sammeln sich auf dem Boden der Höhle Hügel von Exkrementen und kompostieren. Das resultierende Material ist Guano, welches von den alten südamerikanischen Quechuans "Wanu"genannt wurde, ein Superfood für Pflanzen, das reich an Stickstoff, Phosphor und Kalium ist. Stickstoff sorgt für ein schnelles Pflanzenwachstum. Phosphor fördert ein gesundes Wurzelwachstum und unterstützt die Blüte. Kalium fördert die Ausbildung starker Stämme und Verzweigung. Es enthält auch Mikronährstoffe, die der Pflanze helfen gesund zu wachsen. Abhängig von der Ernährung der Fledermausarten wird das resultierende Guano ein etwas anderes Nährstoffprofil haben. Der Kot von Fledermäusen, die sich von Insekten ernähren, hat einen höheren Stickstoffgehalt. Der von Fledermäusen mit einer Obst-Diät hat einen höheren Gehalt an Phosphor. Gleich am Anfang unter Dein Nährmedium gemischt oder um die Pflanzen gestreut, während sie wachsen oder in Wasser gelöst zur Bewässerung genutzt, wirst Du mit den Ergebnissen sehr zufrieden sein, wenn Du Deinen Cannabispflanzen Guano zukommen lässt. Es sorgt nicht nur für ein üppiges und robustes Wachstum, es bewirkt den Effekt der Versüßung oder "Mangoisierung" der Knospen und des Geschmacks, wenn sie getrocknet sind.

WARUM IST GUANO SO GUT FÜR CANNABIS?

Mit der steigenden Nachfrage nach vollständig biologischen Cannabisblüten bekommt Guano, drinnen oder draußen verwendet, weltweites Lob von Bio-Anbauern, weil es

- hilft die Bodentextur zu verbessern. Wenn der Boden zu lose ist, hilft Guano ihn zu binden, was den Wasserrückhalt erhöht. Wenn der Boden zu dicht ist, wird Guano die Textur lösen, so dass Wasser leichter eindringen kann.

- ein Bioremediator ist. Es kann helfen toxische Elemente aus dem Boden zu spülen, während es mikrobiell die Wurzeln schützt und noch dazu die betroffene Pflanze ernährt.
- eine gesunde Zersetzung von verbrauchtem Material fördert. Die Zugabe von Guano zu Deinem Kompost hilft, den Kompostierungsprozess zu beschleunigen und verbessert die Gesamtstruktur.
- ein Langzeitdünger ist, was bedeutet, dass es Deinen Pflanzen für den größten Teil ihrer Lebensdauer Nährstoffe zur Verfügung stellen kann.
- ein pH-Regulator ist, der die Wurzeln vor Schwankungen des pH-Werts schützt.
- Nematoden unter Kontrolle hält und ein natürliches Fungizid aus Chitin ist.
- als Bodenverbesserer den Boden bröckelig hält und nützliche Enzyme und Mikroflora einbringt.
- rund um die Basis der Pflanzen gestreut, zusammen mit anderen nützlichen Zusätzen wie Wurmkompost und dann eingewässert, gedeihende mikrobielle Kolonien im Wurzelwerk erzeugt.
- als verdünntes Spray die Pflanzen vor Pilzbefall schützt.

einen Guten GUANO Dünger finden sie z.B. hier:
https://www.ak-seeds.com/Grow-Booster-Duenger/Plagron-Bat-Guano-NPK-6-15-3-mit-besonders-hohem-Phosphatanteil-5-L::388.html


Google Mr. Wong del.icio.us OneView Technorati WebNews Yigg
Fanden Sie diesen Beitrag nützlich bzw. informativ?
Derzeit 3 von 5 Sternen, bei insgesamt 2 Abstimmungen.


Noch keine Kommentare vorhanden.
Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.